18.08.2016

So, unsere Sommerpause ist vorbei. Ab jetzt bin ich wieder zuverlässiger erreichbar!

Thema Welpen: Wir befinden uns im Endpsurt…! In Kürze wird es wieder Havanesernachwuchs bei uns geben und damit natürlich auch wieder die Welpenpost, die heute startet. Wer möchte sie erhalten? Mir persönlich bekannte Menschen melden sich bitte einfach kurz per Mail dafür an (info@amor-a-primera-vista.de), mir unbekannte Personen möchte ich höflich bitten, sich eben vorzustellen. Vielen Dank und bis ganz bald!

04.08.2016

Die meisten Bilder von unseren ehemaligen Welpen landen zuverlässig im Sommer im virtuellen Postfach. Hier mal ein kleiner Auszug:

2016-08-041

Sind nicht herrliche Aufnahmen dabei? Vielen Dank an die lieben Absender, die uns mit den Bildern eine große Freude bereiten!

20.07.2016

Puh… Wir haben im Augenblick einen ganz besonderen Urlauber hier: Kalle! DSC_8861

Kalle hat nur Blödsinn im Kopf!! Er beißt unser Planschbecken kaputt, paniert sich nach dem Bad heimlich in einer Höhle unter dem Buchsbaum mit Erde und latscht dann wieder ins Planschbecken. Unsere Havaneser sind pikiert und schauen sich dieses unerzogene Verhalten entsetzt an: Kalle ist ein Schweinchen! Und weil in der Plörre eh niemand mehr baden möchte, beisst Kalle den Gummiring kaputt und sucht schnell das Weite: Kalle mag die Plörre auch nicht mehr.

Wir sind uns sicher, dass Kalles Geschwister Rosa und Melli bei sich Zuhause nicht so viel Mist anstellen und senden liebe Grüße! Kalle bleibt uns noch ein paar Tage erhalten. Das wird ein Spaß….

14.07.2016

Die Erkenntnis des Tages: Im Sacktunnel sind alle Hunde blau. Auf, im und neben dem Tunnel nicht. Die gute Laune der lustigen Truppe steckt einfach an, oder?!

« 1 von 3 »

28.06.2016

Die Bilder von gestern zeigen natürlich keine ultimative „Haviparty“! Zu einer echten Sause gehört selbstredend noch das nasse Element! Denn so sieht ein wirklich glücklicher Havaneser aus: DSC_6542

Oder so: DSC_6627

Viel Spaß mit den Bildern vom ersten Badespaß 2016!

« 1 von 2 »

27.06.2016

Heute möchte ich mich ganz herzlich bedanken! Einer unserer Welpen kam vor ein paar Tagen unverhofft zurück zu uns, die kleine Yule. Ich hatte eine Anzeige für sie aufgegeben und innerhalb von einer Woche haben sich fast  30 Menschen gemeldet, die Yule ein neues Zuhause geben wollten. Ganz, ganz herzlichen Dank dafür, vor allem im Namen von Yule!

DSC_6158

Nun haben wir ein neues Zuhause für Yule gefunden, in das sie schon bald einziehen wird. Wir hoffen, dass es dieses Mal ein Zuhause „für immer“ sein wird. Yule hatte viel Spaß bei uns. In der Sommerzeit sind fast immer Hunde bei uns zu Gast und das bedeutet Haviparty den ganzen Tag:

« 1 von 3 »

Nun sucht nur noch unser Möppi ein neues Zuhause. Hat jemand ab Mitte Juli noch ein Plätzchen frei für diese süße Sandschnute? Auch Möppi dürfte seinen „Urlaub“ bei uns verbringen, sollte seine neue Familie dahingehend schon Pläne ohne Hund gemacht haben. Bei Interesse: 05495-8359904 oder 0175-7686228

DSC_5464

01.01.2016

Schön war´s! Wetter, Laune, Hunde… Alles gut. :o) Ein dickes DANKE an alle die an unserem Silvesterspaziergang teilgenommen haben!

22.11.2015

Wer noch nie am Silvesterspaziergang teilgenommen hat, so sieht es bei uns im Winter (leider im Moment noch ohne Schnee) aus:

Festes Schuhwerk ist hier immer von Vorteil und wenn jemand am 31.12. gerne baden möchte, wäre das natürlich auch möglich.

 

03.11.2015

Dieser Eintrag muss eine kleine Enttäuschung sein für diejenigen, die geduldig auf „gute Nachrichten“ warten. Es gibt nämlich „nur“ ein paar Bilder von meinen Havis im herbstlichen Moor. Herrlich ist es dort! So weitläufig, ruhig und alles voller Dreck und Matsche. So viele Gerüche und Spuren von Wildtieren auf dem Boden, die schnatternden Gänse über unseren Köpfen, die abgeernteten Felder, kurzum: Wir lieben den bunten Herbst! Wie man unschwer erkennen kann:

09.09.2015

Heute gab es eine kleine Abschiedsparty vom Sandhaufen und irgendwie auch vom Sommer. Wir freuen uns auf den Herbst, die abgeernteten Felder und viele windige Ausflüge ins Moor. Havis baden steht jetzt aber erstmal an, denn irgendwie sind die Hunde so gelb und „pappig“ vom Sand, nichts erinnert mehr an lecker duftende „Seidenhündchen“… Trotzdem, die sandigen Schnuten gefallen uns ebenfalls total gut!

« 1 von 3 »

06.09.2015

Herzlichen Dank für die vielen gefahrenen Kilometer zu unserem „Amor a primera vista-Familientreffen“! Es war so ein schöner Tag! Danke für die kleinen Aufmerksamkeiten, die netten Gespräche und und und. War es nicht herrlich all die ausgelassenen Havaneser zu beobachten? Wer hat schöne Bilder gemacht und schickt sie mir? Ich war viel zu beschäftigt um mich der Knipserei zu widmen und dabei gab es so tolle Momente in denen ich mir wünschte ich hätte sie festgehalten…

DSC_8395

Im Vorfeld haben meine Hunde das Gelände natürlich ausgiebig getestet bzw. sie testen es auch jetzt noch:

« 1 von 3 »

Unser kleines Moormonster hat den „sterbenden Schwan“ gegeben:

09.08.2015

Leider mussten wir uns heute von unserem Chow-Chow Opa Polle verabschieden. Es wäre unfair und egoistisch gewesen ihm nicht zu helfen, deswegen ließen wir unser Pölleken gehen. Wir trauern sehr um ihn und gleichzeitig freuen wir uns auf das neue Leben, das in Kürze unser Haus wieder mit Leben füllen wird. Freud und Leid liegen so nah beinander.

Bilder von unserem Badespaß gibt es hier:

DSC_5717

Bitte nicht die Anmeldung für unser im August stattfindendes „Amor a primera vista – Familientreffen“ vergessen! Wir freuen uns auf alle glücklichen Havaneser samt Familien!

Schön war´s auf Usedom…

20.07.2015

Unsere neue (zusätzliche) Homepage ist online!

Und wir sind in „freudiger Erwartung“. :o) Diese inzwischen ausgewachsenen Havaneser werden im August Geschwister bekommen: